NEUAufgepasst! Unser Bildungsangebot für Akut- und Notfallmedizin heißt nun bildung37° – alle Infos ab sofort zu finden auf bildung37grad.de

AGNF weltweit – mit Hilfe vor Ort

Als etablierte Bildungseinrichtung für Rettungsdienstpersonal verfügt unser Verein über das Know-how, Regionen mit Potentialen im Bereich der Akutversorgung von Patienten zu beraten und beim Aufbau und der Optimierung des Rettungsdienstes vor Ort zu unterstützen. 



Seit 2012 engagieren wir uns daher in der Entwicklungszusammenarbeit. Mittels Wissens- und Kompetenzvermittlung versuchen wir, die medizinische Versorgung von Menschen in einkommensschwachen Ländern zu verbessern.

Unsere Projekte

Verbesserung der Verletztenversorgung in Uganda

Hilfslieferungen in die Ukraine

Ausbau der Notfallmedizin in der Ukraine

Aufbau eines Trainingscenters in Uganda

Versorgung von kritisch kranken Kindern in Uganda

Eindämmung von Covid-19 in Uganda

Jetzt die AGNF unterstützen!

Die internationalen Projekte der AGNF werden aus Eigenmitteln, Spenden und Zuschüssen 
des Ministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert. 
Mit Ihrer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir noch mehr internationale Projekte 
ins Leben rufen können.

Sie haben Anregungen, Ressourcen oder Ideen für mögliche Kooperationen? Wenden Sie sich jederzeit gerne an unsere Projektverantwortliche Laura Beutler, bei der die Fäden unserer internationalen Initiativen zusammenlaufen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Laura Beutler

Wie hoch Ihre Spenden auch sein mag – Sie wird etwas bewirken und unseren vor Ort engagierten Helfern neue Möglichkeiten eröffnen, Menschen in Notsituationen unter die Arme zu greifen und lokale Kompetenzen zu verbessern.

Spendenkonto:
Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth
Volks- und Raiffeisenbank
BIC: GENODEF1NEA
IBAN: DE66 7606 9559 0003 2784 84
Zweck: “International”

Direkt per Paypal spenden

NEU
Aufgepasst! Unser Bildungsangebot für Akut- und Notfallmedizin heißt nun bildung37° – alle Infos ab sofort zu finden auf
bildung37grad.de

You have Successfully Subscribed!